Sie sind hier: Home / Consulting / Beschaffung / Beschaffungscontrolling/KPIs
Mittwoch, 26. Juli 2017

Ihr Ansprechpartner

Ulrike Müller
Tel.: ++49/(0)172/3696055
Mail: Ulrike.Mueller@cfsm.de

Beschaffungscontrolling und Key Performance Indicators (KPIs)

Wir unterstüzen unsere Kunden beim Entwurf, der Implementierung und Anwendung eines ganzheitlichen Controllings in der Beschaffung. Dabei ist es auch möglich den Fokus auf einzelne Aspekte eines effektiven und effizienten Beschaffungscontrollings zu legen. Hierunter fallen u.a.:

  • Entscheidungen bezüglich der Eigen- oder Fremdfertigung,
  • die Durchführung von TCO-Analysen,
  • Entscheidungen hinsichtlich der optimalen Anzahl von Lieferanten,
  • Entscheidungen hinsichtlich der optimalen Bestellmenge,
  • die Prozesskostenrechnung und
  • der Entwurf einer Purchasing Balanced Scorecard bzw.
  • der Entwurf eines ganzheitlichen Kennzahlensystems zur Leistungsmessung in der Beschaffung.

Dabei liegt der Fokus unserer Beratungstätigkeit darin, unseren Kunden nachhaltig Hilfestellung in allen Fragen des Beschaffungscontrollings und der anzuwendenden Methoden zu geben, so dass innerhalb kurzer Zeit eigenständig ein effizientes Controlling in Ihrer Beschaffungsorganisation durchgeführt werden kann und Sie in der Lage sind, weitere Verbesserungspotenziale aufzudecken.